2011 Cuvée Zweihänder Weingut und Gästehaus Hanewald-Schwerdt
Großer Wein
Kollektion

Wein
Dunkles Rubinrot mit leicht orangenen Reflexen. Sehr ausladender, warmer und würziger vom Holz geprägter Kaffeeduft mit fruchtigen Komponenten von Kirsche und reifen Walderdbeeren. Im Hintergrund präsentieren sich sortentypische geröstete Paprika und viel Nelke mit. Im Mund mit klassischer Kalkbodenmineralität und sehr feinen Tanninen, die dem Wein eine gewisse Stahligkeit verleihen. Am Gaumen bleiben die Kaffeenote und ein Hauch von gerösteten Mandeln. (Dr. Steffen Michler, www.weinsensorik.de)

Ochsenkotelett mit Zuckerschoten und Gnocchi an Rotweinjus