2014 MACHWERK
Dürkheimer Feuerberg
Weingut Karl Wegner und Sohn
Großer Wein
Kollektion 2018

Wein
Sehr dunkles Rot mit fast schwarzen Reflexen. Sehr intensiver Duft von schwarzer Johannisbeere und süßer Brombeere mit einer süßlich vegetabilen Note von geröstetem Paprika. Dazu gesellen sich würzige, eng mit der Frucht verbundenen Noten von Nelke und zartem Pfeffer, die mit etwas Vanille und dunkler Schokolade abgerundet werden. Im Mund sehr trocken aber mit cremiger Textur. Die Tannine sind kräftig und deutlich spürbar. Die Säure wirkt nur im Hintergrund und wird von der sehr dichten Struktur gut überdeckt. Am Gaumen bleiben Piment und etwas Lorbeer, die mit einem Eindruck von dunkler Schokolade langsam im Nachhall verblassen. (Dr. Steffen Michler, www.weinsensorik.de)

Die deutlich herbe Art des Weines passt zu Medium gebratenen Ribeye Steaks, die mit etwas Fleur de Sel und schwarzem Pfeffer gewürzt wurden. Dazu gibt es karamellisierte Möhrchen und Sellerie-Kartoffelpüree.