2015 Pinot Noir Schenkenböhl / Kleinod Weingut Karl Wegner und Sohn
Großer Wein
Kollektion 2019

Wein
Dunkles Rubinrot mit dunklen Reflexen.
Im Duft sehr ausgeglichen und rund mit warmen Gewürznoten von Vanillemark, süßer Nelke und dunkler Schokolade, die von sortentypischer Frucht von dunklen Kirschen und getrockneten Pflaumen begleitet werden. Dazu gesellen sich herb würzige Anklänge von Piment, Lorbeer und etwas Schlehe, die die süßlichen Duftanteile perfekt in der Balance halten.
Im Mund mineralisch schlank und drahtig mit reifen aber gut spürbaren Tanninen, die von der deutlich ausgeprägten Säure gut in Szene gesetzt werden. Am Gaumen mit viel Kirschfrucht und leicht schokoladigen Noten, die sehr lange im Nachhall präsent bleiben.
(Dr. Steffen Michler, www.weinsensorik.de)

Der mineralisch dichte Charakter und die kräftigen Tannine machen den Pinot zu einem perfekten Begleiter für die Ente oder Gans mit Früchten. Hier perfekt zur gasierten Honigente mit Pflaumen Maronen Füllung in Orangensoße.